Startseite
  Archiv
  Freunde :)
  Pini
  Tagebuch
  Pini Gedichte
  Musik ^^
  Handschrift
  Mein IQ
  Ei Ei Ei :P
  Lyrics ;)
  *löl*
  Bilder
  Ticks
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   little sister
   Bambi 2
   Vater-Gans
   Handschrift
   Bambi
   Jojo
   LuZ1F3R
   IQ Test
   Alterstest

http://myblog.de/pinimaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

Eine Träne

Eine Träne sich in deinen Augen ihren Weg erkämpft,
um der Verzweiflung und dem Kummer ihre Gestalt zu verleihen,
doch diese eine Träne sieht niemand.

Ein kleiner Tränenregen dein Gesicht zeichnet,
ein paar sehn es,
doch niemand fragt nach,
"Die paar Tränen" denken sie.

Ein Tränenmeer deine Hände nun füllt,
alle sehn es,
noch immer findet keiner einen Laut für dich,
sie denken "Der andre wirds schon regeln"

Und so umschlingt dich das salzene Meer,
die Farbe aus deinen Augen verflossen,
nun erkennt es jeder,
das Ergebnis ihrer Gleichgültigkeit.

Und eine Träne sich in ihren Augen bildet,
ein kleiner Tränenregen ihr Gesicht zeichnet,
ein Tränenmeer ihre Hände füllt !

Doch ändern sies beim nächsten Mal?

 

Pini

Ein Sonnenstrahl

Früh bin ich wach,
die Nacht war für mich nur kurz,
bin ich aus einem Traum erwacht?
und langsam, ganz langsam wandern meine Augen zum Fenster,
seh die Dunkelheit schon schwinden,
und endlich,
ein erster Sonnenstrahl durchdringt die Scheibe,
ich liege da,
nur so da, ganz still,
betrachte mir das Lichtspiel in meinem Zimmer,
Schatten tanzen zwischen dem Licht zu einer klanglosen Melodie,
es sind des Baumes Blätter vom Wind beseelt,
Ich könnte zu sehen,
stundenlang, ganz still,
Wieso? Das weiß ich nicht.

Ein Gefühl des Wohlbefindens und der Freude begleitet mich,
seid des Morgens erster Strahl mein Zimmer durchdrang,
und so ist bereits des Tages Anfang von Glück geprägt.
Doch wieso? Das weiß ich noch immer nicht.

Egal was heute zu passieren scheint,
beflügelt durch des Sonnes erster Strahl,
erscheint mir alles Klar und Gut,
Wieso? Nun .... das weißt du jetzt.

Denn bereits ein erster Sonnenstrahl,
kann des Tages Begrüßer als Glück dir sein,
Dir ein Lächeln in dein Gesicht zaubern.
Mussts nur fühlen mit deinem Herzen,
spühren mit deiner Seele,
und erleben mit deiner Kindheits Augen.
Dann trägst auch du, eines Kindes, unbefangene Flügel,
die dich tragen auf deines Tages Weg,
und deren wärmende Federn dir Wohlbefinden und Sicherheit schenken.
Dies ist der Kinder Schatz !

 

Pini

Mein kleiner Schmetterling


einst flogst du in deiner grenzenlosen Schönheit
Immer weiter gegen Himmel.
Geblendet von der verzauberten Schönheit der Natur
 flogst du und gabst dich deinem Schicksaal gerne hin.
Mein kleiner Schmetterling....
Wer riss dir die Flügel aus?
Wer  nahm dir das Augenlicht?
Wer warf diesen Schatten über dich?
Mein kleiner Schmetterling.ich bitte dich
Fliege wieder,flieg für mich
Wer nahm dieser Welt den Glanz?
Wer unterbrach dich im fröhlichen Tanz
Jeder Atemzug
Jedes Glück im Leben
Wo ist es hin?
Ich lieh mir deine Flügel aus,
und sah die Welt wie sie wirklich ist,
eben nur in einem anderen Licht.
Ich fand heraus,was den Schmetterling fliegen liess
Und gab mein Herz dem hin,
das mich emporhob,über Sorgen und Ängste
ich flog in die Sonne hinein
sie blendete mich nicht
ich sah die Welt in ihrem Licht
und wunderte mich
 wieso sie von hier so anders war
Der Schmetterling lächelte geheimnissvoll
Und so wurde mir  klar
Dass der  Zauber der Welt.
Nicht jedem auffällt
Auch wenn jeder es sehen kann
Bedeutet das nicht,dass jeder verstehen kann.
 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung